German Angst, 2018, Rauminstallation,Textil, Sand

 

 

'German Angst' ist ein Ausdruck, mit dem eine typisch deutsche Gefühlslage bezeichnet wird, die uns ein extremes Sicherheitsbedürfnis nachsagt wird sowie ein Hang zur Katastrophenvermeidung, z.B. Sandsäcke gegen Überschwemmungen zu horten.

 

Die in der Installation eng im Kreis zusammengestellten Säcke  vermitteln das Bild einer Gruppe von Figuren, die sich aneinander drängen und die sich gegenseitig Schutz und Halt zu geben scheinen: aus Angst vor einer Gefahr oder vor etwas Bedrohlichem? Oder ist es eine Menschengruppe, die niemanden in ihre Runde aufnehmen möchte und andere ausschließt? Aus Angst vor Fremden?  Vor dem Andersartigen?